Fahrradständer verhindern Falschparker

Die zweite Maßnahme aus der Elterninitative an der Käthe-Kollwitz-Schule ist nun umgesetzt worden.

Am Kindergarteneingang in der Klosterhofstraße wurden jetzt Fahrradständer gesetzt, die das Falschparken unterbinden. „Eine wichtige Maßnahme zum Schutz der kleinen Kinder“, so Kevin Bornath, Vorsitzender der CDU-Zeilsheim. Die ersten Fahrradständer am Anfang der Blauländchenstraße wurden bereits im Oktober 2020 an der Ecke zur Westhöchster Straße eingebaut.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben